Ensemble TURICUM

Musikalische Entdeckungen aus fernen Landen

Aktuell:
Hörprobe zur Kontrafaktur "Los Tres Reyes"
Stacks Image 276
Stacks Image 266
Sigismund Ritter von Neukomm (Salzburg 1778–1858 Paris) war in Salzburg Schüler von Michael Haydn, später enger Mitarbeiter Joseph Haydns in Wien. Haydn vertraute Neukomm die Erstellung von Klavierauszügen seiner Werke an sowie deren Einrichtung für Streichquintett und andere Besetzungen. Zeit seines Lebens unterzeichnete er seine Werke mit
«Sigismund v. Neukomm, élève de Haydn»

Das Konzert REQUIEM auf YouTube

Erster Teil
Andante sostenuto – Grave
Requiem

Miserere

Zweiter Teil
Les adieux de Neukomm à ses amis lors de son départ pour le Brésil (instrumental)
Responsorium (a cappella)
Adagio (instrumental)
Responsorium (a cappella)
Fuga (aus dem Oratorium «Die Himmelfahrt»)

Aus dem Archiv
regresoHijoProdigo Murillo
Carles Baguer (Barcelona 1768 - 1806): Ouvertüre zu "El regreso del hijo pródigo"
Die Geschichte von der Rückkehr des verlorenen Sohnes, auf spanisch vertont vom katalanischen Komponisten Baguer.


Terramoto
Zum 250. Jahrestag des Erdbebens von Lissabon (1755)
Georg Philipp Telemann (1681 in Magdeburg; 1767 in Hamburg): Es rauscht
Telemanns musikalischer Kommentar zu der grossen Naturkatastrophe, die damals Europa erschütterte



António Marques Lésbio (Lisboa 1639 - 1709): Llora el sol





Aus unseren Alben

Marcos Portugal: "Dixit Dominus" aus Vésperas de Nossa Senhora


Antonio dos Santos Cunha: "Plange" aus Responsorios para o Officio da Sexta-Feira Santa


David Perez: Andante aus Trio (CD "Musique napolitaine des archives portugaises)